Aktionstag am 24.09.2011

Bei strahlendem Sonnenschein, sommerlichen Temperaturen und bester Laune haben am Samstag, den 24.09.2011, wieder 25 Eltern, Schülerinnen, Schüler und Lehrer mit dem Hausmeister Herrn Leitzke das Schulgelände "winterfest" gemacht. In allen Ecken und an allen Seiten des Grundstückes wurde gezupft, gehackt, geharkt und gefegt. Unkraut, Laub und wuchernde Sträucher und Hecken hatten keine Chance gegen so viele fleißige Hände. Besonders schön war es, dass 5 Schülerinnen und Schüler mitgeholfen haben! Sie hatten viel Spaß und meinten später, dass sie sich geärgert hätten, wenn sie an diesem Tag nicht dabei gewesen wären. Von 9.30 Uhr bis 13.00 Uhr arbeiteten sie mit ihren Eltern und Lehrern, ließen sich nur kurz von Saft (und für die Erwachsenen Kaffee) und selbstgebackenem Kuchen ablenken, und wirbelten dann fleißig weiter.

Vielen Dank an Euch und Eure Eltern, für Euren tollen Einsatz!!!

Zum Ausklang des Aktionstages gab es Gulaschsuppe und die gemütlich zusammensitzende Runde war sich einig, dass dies ein schöner Samstagvormittag war.

Vielen Dank allen Helfern, Dank an Frau Priess vom Schulelternbeirat und Frau Fischer für den leckeren Kuchen und dem Förderverein für die Suppe.

Wir freuen uns schon auf den nächsten Aktionstag und hoffen, dass alle wieder dabei sind. Und vielleicht kommen ja noch mehr ...

U.A., September 2011