Faschingsfest am Rosenmontag

Am 7. März, dem Rosenmontag, fand vormittags für die fünften und sechsten Klassen das alljährliche Faschingsfest statt. Zu Beginn der 2. Stunde trafen sich alle Klassen in ihrem jeweiligen Klassenraum, um bei gemeinsamen Spielen und einem reichhaltigen und abwechslungsreichen gemeinsamen Buffet in Feierstimmung zu kommen. An dieser Stelle noch einmal ein herzliches Dankeschön an alle Eltern für die Zubereitung der Buffet“zutaten“!

Zu Beginn der dritten Stunde zogen alle Klassen mit einer gemeinsamen Polonaise von der Pausenhalle in die Sporthalle ein, wo das Fest in bester Partystimmung fortgeführt wurde.

Dort wurde bei Tanz, Knabberzeug und Getränken weiter gefeiert. Spiele wie Stopptanzen und Zeitungstanz standen ebenfalls auf dem Programm. 

Als Höhepunkt des Festes wurden die zwei einfallsreichsten Kostüme in jeder Klasse prämiert und die Sieger erhielten als Preis ein Freigetränk. Das Fest fand mit einer nochmaligen Polonaise seinen Abschluss und war auch in diesem Jahr ein großer Erfolg.

Rm,, März 2011