Vorlesewettbewerb der 6. Klassen

Auch in diesem Jahr wurden an der Hahnheide-Schule wieder die besten
Leserinnen und Leser der 6. Klassen gesucht und gefunden.

Damit nahm die Schule wieder an einem der größten bundesweiten Schülerwettbewerbe teil, an dem sich mehr als 700 000 Kinder der 6. Klassen aller Schularten an rund 8000 Schulen beteiligten. Michelle Reimer aus der 6b qualifizierte sich dabei als beste Leserin. Sie las das Märchen „Das Wasser des Lebens“ der Gebrüder Grimm vor. Michelle wird im März zum Kreiswettbewerb nach Bargteheide fahren.


Sch, Dezember 2012